Freitag, 20 Juli 2018

Xray-Racing-Series: Großes Finale auf dem Eifel-Ring

Der Showdown der Wintersaison auf dem Eifel-Ring des MAC Adenau steigt am 03./04. März. Auf der 111 Meter langen Hallen-Rennstrecke in Leimbach trägt die Xray-Racing-Series (XRS) Germany ihr großes Finale aus. 50 Teilnehmer aus ganz Deutschland werden zum sechsten XRS-Lauf erwartet, und damit winkt dem Modell-Auto-Club aus der Johanniterstadt zum Saisonausklang „volles Haus“.

Es ist bereits der vierte Auftritt der Xray-Racing-Series beim MAC Adenau. Nach zwei Rennen im Winter 2016/2017 war das aufstrebende, weltweit ausgetragene Championat des slowakischen Premium-Herstellers Xray auch schon Mitte November auf der anspruchsvollen RC-Car-Rennstrecke in Leimbach am Start. Dabei eroberte Lokalmatador Majuran Tharmalingam (Bonn/MAC Adenau) den Sieg in der Tourenwagen-Klasse 13.5T, Marc Stübben (Antweiler/MAC Adenau) und Jörg Baldes (Adenau/MSC Adenau) belegten die Plätze fünf und sechs. Podiumsplätze gab es auch für die MAC-Piloten Michael Holla (Worfelden) in der 1/12-Klasse und Davide Carbone (Drees) in der Formel-Klasse.

Nach fünf XRS-Saisonrennen, bei denen schon über 100 RC-Car-Piloten Meisterschaftspunkte gesammelt haben, kommen Tobias Höfflin vom MCC Konstanz (Tourenwagen 13.5T), der Franzose Alain Levy (1/12), Daniel Schober vom MCC Konstanz (Formel), Bertram Kessler vom Team SMI Siegen (1/12 GT) und Haroun Schobner vom MSV Linsengericht (Tourenwagen modified) als Tabellenführer in die Eifel. In der 1/12-er Klasse rangiert MAC-Mitglied Michael Holla ebenso auf Rang vier wie der Adenauer Jörg Baldes bei den Tourenwagen 13.5T.

Beim XRS-Finale, bei dem es für die erfolgreichen Piloten auch wieder eine große Tombola des deutschen Xray-Importeurs SMI Motorsport (Siegen) geben wird, geht mit Thilo Baldes (MSC Adenau) auch ein junges Nachwuchstalent an den Start. Als Sechsjähriger gelang dem Adenauer im Februar in Andernach bei seinem allerersten Rennen ein bemerkenswerter Einstand.

Für den MAC Adenau ist das XRS-Finale das vierte Rennen der Indoor-Saison 2017/2018. Beim Rennen zur LRP-HPI-Challenge im Oktober waren 34 Teilnehmer am Start, beim XRS-Rennen im November 46, beim Silvester-Cup 24. Als Höhepunkt seiner neunjährigen Vereinsgeschichte hatte der MAC Adenau im März 2015 die Deutsche Meisterschaft im Maßstab 1:12 mit 70 Teilnehmern mit großem Erfolg ausgerichtet.  

MAC-Hotline

0151/22019556

Trainingsgebühr per Paypal

Name:
Telefon:

Ergebnisse vom "Eifel-Ring"

Rennergebnisse

Rundenzeiten

Förder-Partner